Blogging mit Eclipse

Ich habe mir jetzt noch ein paar Plugins installiert, um direkt aus Eclipse bloggen zu können.

Sieht alles sehr vielversprechend aus und ich muss sagen, wenn das so gut funktioniert wie es im Moment scheint, dann ist das eine echte Alternative zu Textmate oder ähnlichen Erweiterungen.

Folgende Plugins sind dafür notwendig:

Im Blog von “Random Technology” ist in folgendem Beitrag alles wichtige Beschrieben und zusätzlich auf einen Screencast des Plugins verwiesen: Eclipse Blogging Plugin Now Works with BlogCFC.

Fehler bzw. fehlende Funktionen

Man merkt allerdings noch, daß es sich um eine sehr frühe Beta-Version handelt, da Sonderzeichen im Moment noch falsch übertragen werden. Kategorien werden richtig zugeordnet, es werden aber keine Neuen angelegt.

3 thoughts on “Blogging mit Eclipse

  1. Pingback: Random Technology » Blog Archive » Afae Blogger Update - Default UTF-8


  2. Wirklich interessant was man mit Eclipse alles machen kann. Wenn ich mich in Eclipse fertig eingerichtet habe, werde ich das Plugin auf jeden Fall antesten.


Comments are closed.