English for Runaways – Englisch für Fortgeschrittene

Früher in der Schule war ich ziemlich schlecht in Englisch. Ich dachte immer, daß ich einfach kein Talent für Sprachen habe.
Als ich dann 1992/93 meine ersten Linux Installationen gemacht habe, das war damals noch mit Slackware, da kam ich um englische Handbücher, Tutorials und manpages nicht herum.

Im Moment macht mir Englisch wieder richtig Spaß und ich habe einige englische Podcasts abonniert und erarbeite mir bei der VHS ein Cambridge First Certificate. Diesen Kurs kann ich eigentlich jedem empfehlen, der seine Englischkenntnisse auffrischen will. Es werden sowohl Schreiben, Lesen und Sprechen geübt und später geprüft.

Update

Achja, ich muss dazusagen, daß ich jetzt bereits drei Bewerbungsgespräche in Englisch geführt habe und denke daß ich mich ganz gut geschlagen habe. Ich hab den Job zwar nicht angenommen, aber das liegt an den Zeitvorgaben der Firma und meiner Kündigungsfrist…

Hier folgen ein paar Links, die mir weitergeholfen haben:

Links

Englisch lernen

Wörterbücher

Spaß mit Englisch – Englisch für Fortgeschrittene