Ist Yigg eine Alternative zu Digg

Bisher habe ich neben den Datumsboxen auch den Yigg-Punkte-Stand und den Yigg-It-Button neben den Artikel-Überschriften angezeigt. Hatte das Auswirkungen auf Leserzahlen oder Pagehits?

Ladezeiten

Die Ladezeiten der Seiten haben sich stark negativ geändert, seit ich den Yigg-Javascript in das Template eingebaut habe. Die Ladezeit der Startseite geht inzwischen gegen 30 Sekunden. Das ist mir und sicher auch den Lesern entschieden zu lange.

Aus diesem Grund habe ich die Punkteanzeige neben den Artikelüberschriften wieder deaktiviert.

Besucherzahlen

Ich denke nicht, daß der Yigg-Button große Auswirkungen auf die Besucheranzahl haben wird. Bisher sind pro Tag ca. 5 Leser über Yigg auf mein Blog gekommen. Die kommen aber über das Yigg-Wordpress-Plugin und nicht wegen der Punkte.

Die Chance auf die Yigg-Startseite zu kommen, mag zwar geringer werden, aber das bringt laut verschiedenen Aussagen anderer Blogs nur ca. 60 Leser.

Shutdown-Day

Mich hat letzten Samstag auch ziemlich geärgert, dass Yigg.de beim Shutdown-Day teilgenommen hat. Ich fand die Idee des Shutdown-Days ja ganz nett, aber für den User an sich und nicht für Webseiten.

Digg-Konkurrent?

Ich lasse mir aber nicht von zwei amerikanischen Bloggern einen Tag vorschreiben, an dem mein Rechner aus bleibt. Das Ziel war, um zu testen, ob man selbst vom Rechner oder Internet abhängig ist und u.U. auch um Strom zu sparen, aber durch das Abschalten von Webseiten ist doch nichts gewonnen. Das kann natürlich jeder halten wie er will, aber Webseiten sollten doch von solchen Aktionen nicht betroffen, oder? Vorallem nicht, wenn man doch die deutsche Konkurrenz zu Digg sein möchte.

Als der Irak-Krieg vor der Tür stand, habe ich meine Seite auch deaktiviert und auf die Problematik hingewiesen, das war aber denke ich aus wichtigen Gründen, um auf ein Problem hinzuweisen. Im Prinzip eine nicht angekündigte Online-Demonstration. Das würde ich als Grund auch jederzeit schlucken bzw. akzeptieren, aber wegen dem Shutdown-Day?

Die nächsten Tage werde ich mal recherchieren, ob es Vorteile hat, wenn man Digg nutzt, auch wenn man v.a. deutsche Blog-Artikel schreibt. Mal sehen.

4 thoughts on “Ist Yigg eine Alternative zu Digg

  1. Zu den nackten zahlen: Eine Top 20-Geschichte kann auch 500 Besucher bringen oder aber man schreibt über etwas aktuelles was bei Google beliebt ist, etwas DSDS, Saddam Husseins Hinrichtung oder Britney Spears Pussy 😉 dann können es mittels YiGG auch Tausende werden.

    Ansonsten ist die Frage nicht was YiGG für Dich tun kann sondern was Du für YiGG tun kannst!


  2. Danke für die Info!
    Ich hab natürlich nicht vor, daß ich über DSDS o.ä. schreibe.

    Ich habe mir auch gerade nochmal yigg.de genauer angeschaut und muss dir Recht geben. Yigg kann auch viel für mich tun, ich denke das es weit mehr passende Infos für mich liefern kann, als Wong oder Del.icio.us. Ich werde auf jeden Fall in Zukunft öfters in Yigg kommentieren.



  3. Pingback: Internet Marketing Guide » Blog Archive » Yigg und Digg

Comments are closed.