Lotus Notes 7.0.2 on Mac OS X

Heute bin ich endlich mal dazu gekommen den Lotus Notes Client 7.0.2 am Macbook zu testen.

Ich war erstaunt, daß Notes so schnell startet, die Schriftglättung so gut funktioniert und auch die Bedienung um einiges flotter ist, als unter Windows. Der Notes Client startet in wenigen Sekunden. Das öffnen einer Datenbank geht auch ruckzuck!

Schade ist nur, daß es den Admin und Designer Client nicht für Mac OS gibt. Im Moment behelfe ich mir mit der webadmin.nsf, die aber leider unter Camino nicht funktioniert. Mit Firefox war das aber kein Problem. Jetzt brauche ich nur noch eine Möglichkeit für den Designer. Hoffentlich funktioniert die Notes 8 auf Mac OS ähnlich schnell, da kann man dann mit dem Eclipse Framework programmieren.