CCC | Chaos Computer Club warnt vor unabsehbaren Risiken bei der elektronischen Gesundheitskarte

dass die geplante technische Infrastruktur noch nicht in Betrieb genommen werden kann, da die offizielle Ausschreibung der Public-Key-Infrastruktur (PKI) des zentralen Backbone-Server-Verbundes bislang immer noch nicht abgeschlossen ist. CCC | Chaos Computer Club warnt vor unabsehbaren Risiken bei der elektronischen Gesundheitskarte Es ist wirklich unglaublich, wie unbekümmert hier mit zum Teil sensiblen Daten umgegangen wird.

heise online – Bilder aus Videoüberwachung könnten künftig einen Monat gespeichert werden

Das Bundesinnenministerium hat einen Änderungsentwurf zum Bundespolizeigesetz erarbeitet, wonach die Bilder aus der Videoüberwachung auf Bahnhöfen und Flughäfen künftig einen ganzen Monat gespeichert werden sollen. Das berichtet das Magazin Focus. Bislang betrug die Speicherdauer lediglich 48 Stunden. Aus "polizeifachlicher Sicht" sei eine Verlängerung notwendig heise online – Bilder aus Videoüberwachung könnten künftig einen Monat gespeichert

CCC: Internet wird zur Blümchenwiese

Die neue Startseite des Chaos Computer Clubs als Antwort auf den Hackerparagraphen §202c StGB zeigt eine grüne Wiese. Zitat: Per Gesetzesänderung (§202c StGB) hat die Bundesregierung das Internet wieder zur Blümchenwiese gemacht. Da es keine Sicherheitsprobleme mehr gibt, brauchen wir jetzt auch keine Sicherheitswerkzeuge mehr.

CCC – §202 StGB öffnet Bundestrojaner Tür und Tor

CCC | Verbot von Computersicherheitswerkzeugen öffnet Bundestrojaner Tür und Tor: Der Bundestag hat heute das Verbot von Computersicherheitswerkzeugen unverändert durchgewunken (Strafrechtsänderungsgesetz zur Bekämpfung der Computerkriminalität, neuer § 202 StGB). Bestraft werden soll insbesondere das Herstellen, Programmieren, Überlassen, Verbreiten oder Verschaffen von Software, die für die tägliche Arbeit von Netzwerkadministratoren und Sicherheitsexperten dringend notwendig ist. Damit